StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Ein Plot (für den Stamm(?))

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Andragar Hammerfaust

avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Ein Plot (für den Stamm(?))   Mo Apr 12, 2010 12:21 am

How...

In meiner WoW-Vergangenheit (wuah, das klingt fast kriminell xD) habe ich vorallem für meine Gilde Plots geplant und umgesetzt. Huskahr, Mitglied eben jener Gilde, hat mich vor geraumer Zeit darauf angesprochen doch mal wieder eine Story anzuschieben und genau das versuchen Hunhuurtuu und meine Wenigkeit jetzt. Wir würden uns sehr freuen wenn einige oder sogar der ganze Stamm Interesse hat und mitmachen möchte. Dazu gebe ich hier einen kleinen Überblick.

Nach Huskahrs Vorschlag sollten wir den Geisterwolf Clan einbinden, da die Spieler dort einem kleinen Plot nie abgeneigt und sogar voller Eifer dabei wären. Ob das klappt oder nicht hängt von denen hab, den Anstoß gab Hunhuurtuu wie folgt:

Unsere (zugegebener Maßen leicht seltsame) Traumseherin hat einige beunruhigende Eindrücke erhalten, die sie davon überzeugen das Huskahr in großer Bedrängnis ist, bzw. kommen wird. Ohne konkrete Hinweise zu haben macht sie sich also auf um diesen Ork zu finden und lässt sich dabei von Andragar helfen. Nach einigem Suchen werden die beiden dann tatsächlich in Klingenhügel fündig. Hier unterstützen auch Tirips und Wobak die beiden, ohne zu wissen worum genau es sich handelt. Wie geplant kann Huskahr nicht viel mit den Informationen anfangen. Sie sind sehr verschwommen und alles andere als eindeutig. Gegen die Hoffnung Hunhuurtuus, dass Huskahr die Warnung ernst nimmt und sich daran macht mehr heraus zu finden, hat er kaum etwas an sich heran gelassen. Tirips Erutan, Wobak, Andragar und Hunhuurtuu ziehen wieder ab.

Soweit ist der Anfang schon bespielt, ich hoffe der Abend war für keinen Beteiligten zuuu langatmig.

Da die "Bedrohung" nicht nur Huskahr allein betrifft sondern auch seinen "Clan" und so denn der Stamm Interesse hat, auch jener (... würde für die Anderen auf jeden Fall eine schlüssige Begründung liefern wieso wir uns da reinhängen), fühlt sich Hunhuurtuu dazu verpflichtet vorerst auch ohne Huskahrs Hilfe weiter in diese Richtung zu "sehen".

Jetzt steht die Frage im Raum: "Habt ihr Lust auf nen Plot und darauf, mit nem Haufen versoffener Orks ne Story zu bespielen", denn wenn ja, dann könnten wir für uns mit einem Event starten, einer Versammlung auf der Hunhuurtuu den Stamm einweiht und man gemeinsam das weitere Vorangehen besprechen könnte.

Dazu sage ich gleich, dass wir durchaus die Lore berücksichtigen, uns aber keines Wegs scheuen auch neue Dinge dazu zu dichten.
Aber keine Sorge, der Plot ist eigentlich nicht derart Episch geplant das er groß die WoW-Lore berühren würde.

Soviel dazu... der Eintrag ist wie versprochen erstellt und ich bin gespannt ob der Stamm interessiert ist Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kintan Adranos Wildwind

avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 06.04.10
Alter : 25
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Ein Plot (für den Stamm(?))   Mo Apr 12, 2010 5:15 am

Hao Bruder,

Ich würd mich dem gern mit meinem Druiden anschließen, da er (und ich Smile ) für sowas sehr schnell zu begeistern sind.

Ich denke, mein Häuptling wird mich über weitere Entscheidungen informieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tirips Erutan Dunkelhuf
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 05.04.10
Alter : 31
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Ein Plot (für den Stamm(?))   Mo Apr 12, 2010 8:23 am

Auch ich beteilige mich sehr gern weiter an diesem Plot Smile die Plots vom Geisterwolf Clan waren zwar bisher nich so meins aber das liegt vermutlich daran dass es (fast) immer um Krieg, abschlachten und sowas ging und Tirips dafür einfach mal zu Friedlich is als Friedenshäuptling Smile

Sobald ich mehr weiß werd ich natürlich Adranos darüber informieren sowohl IC als auch OOC Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.stamm-der-dunkelhufe.de
Khar Bluthorn

avatar

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 06.04.10

BeitragThema: Re: Ein Plot (für den Stamm(?))   Di Apr 20, 2010 4:49 am

Ich bin dafür solange man net den ganzen Tag in Mulgore verbingt um Blümchen zu pflücken.^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ein Plot (für den Stamm(?))   

Nach oben Nach unten
 
Ein Plot (für den Stamm(?))
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Simon Beckett - Obsession
» Vorschlag: Plot-Werkstatt
» Wie lang/ausführlich ist ein Plot?
» Der Plot Twist

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Stamm der Dunkelhufe :: Die großen Feuer der Dunkelhufe :: Das Stammesfeuer-
Gehe zu: